Vereinsausflug 2017:

Am Sonntag den 24. September machte sich der Gottfried von Preyer Chor mit dem Bus nach Kaltenberg in die bucklige Welt.

In der Wahlfahrtskirche zu „Maria Schnee“ wurde an diesem Sonntag das Kirchweihfest gefeiert und die Gesangsrunde gestaltet einen Teil der Messe. Herzlich empfing uns Herr Pfarrer Rath im Gotteshaus und besprach mit dem Chorleiter Karl Klug den Ablauf der hl. Messe. Gemeinsam mit vielen Besuchern des Ortes wurde das Kirchenfest gefeiert.

Nach dem Gottesdienst ging es ins Gasthaus Neumüller zum Mittagessen. Zum Dank für die köstliche Bewirtung sang der Chor dem Wirten ein Ständchen.

Weiter ging die Fahrt nach Krumbach. In der „Eis Greissler Manufaktur“ der Familie Blochberger wartete bereits eine Führung durch den Betrieb. In einem lehrreichen Film wurde die Philosophie des Gründers gezeigt. Danach folgten interessante über Eiserzeugung, Vermarktung und Mutterkuhhaltung. Im Anschluss konnte sich die Reisegruppe selbst über Qualität und Geschmack der außergewöhnlichen Eissorten überzeugen. Das großzügig angelegte Areal mit Naturteich, Streichelzoo, Aussichtswarte und tollem Spielplatz rundet das Angebot der Familie Blochberger ab.

Nach einem schönen Tag in der buckligen Welt ging’s im Anschluss nach Hause.