Obfrau Alosia Wölfel

 

Geboren 1969; aufgewachsen und wohnhaft in Hausbrunn, verheiratet, 2 Kinder.

Was kann doch auf Erden - geliebet mehr werden - als süßer Gesang!
Was treibet vom Herzen - behänder die Schmerzen - als lieblicher Klang?
Die Musik allein ...

Frei nach diesem Spruch erfüllt das Singen mein Herz und meine Lebensfreude.

Im Gründungsjahr 1999 wurde ich zur Obfrau gewählt, was natürlich für mich eine Freude aber auch eine Herausforderung darstellte.

Gemeinsam konnten wir schon einige schöne Ziele verwirklichen, wie z.B. Benefizkonzert im Gottfried vom Preyer Spital, Festmesse im Dom zu St. Stefan in Wien,
unsere Jubiläumskonzerte, Gospelmessen, Benefizkonzert in Lengenfeld, CD-Aufnahmen, Bezirkssängertreffen, Weihnachtskonzert in Grimma (Deutschland),
Vereinsausflüge,…

Besonders freut es mich, dass wir als Chor mit dem Kölla-Xang auch einen neuen Kulturpunkt in Hausbrunn geschaffen haben,
welcher bei unseren Gästen von Nah und Fern schon viel Freude bereitete.